Alexander Schiebel vor Gericht

Die ersten Ausschnitte aus unserem Kinofilm zeigen Anfang und Ende meines Verfahrens vor dem Gericht in Bozen, zeigen meinen überraschenden Freispruch und die Reaktionen derer, die dabei waren.

Begleite mich ins Gerichtsgebäude … Sei mit dabei, wenn dort ein erstaunlicher Sieg der Meinungsfreiheit gefeiert wird. Hol dir eine Tasse Tee oder Kaffee und schau dir das an: Dieses Bildmaterial rückt die Geschichte, wie ich finde, noch einmal in eine neues Licht!

Ermögliche die Realisierung des Films

Für uns gleicht es einem Wunder, dass wir durch Organisationen wie Change.org oder GoFundMe in der Lage sind völlig unabhängige Kinofilme zu produzieren. Das schaffen wir allerdings nur gemeinsam!

Bitte investiere in unseren Film! Wir versprechen dir: Wir werden alles dafür tun, dass „Gift und Wahrheit“ ebenso viel (oder sogar noch mehr) bewirken wird, wie unser letzter Kinofilm („Das Wunder von Mals“).

DVD und Buch vorab bestellen

Jede einzelne Vorab-Bestellung hilft uns dabei das Budget für die Filmproduktion zusammenzukratzen!

PS: Wirf einen Blick auf den Inhalt des Films …

Wer drei Minuten Zeit hat und neugierig ist, erfährt aus unserem Kurz-Exposé wie wir an unser doppeltes Thema (Pestizidkritik & Gewalt gegen Kritiker) herangehen werden!